Ab 55,-€ versandkostenfrei innerhalb Deutschlands | ☎ 0800 52 64 48 84 | shop@langguth.de

Pasta mit Möhrenlachs in Meerrettichcremesoße

Zutaten für 4 Personen

Für den Möhrenlachs:

400g Möhren
3 EL Sonnenblumenöl
1 Zitrone (den Saft davon)
1 TL Agavendicksaft
1½ EL Raucharoma
20g Dill (gehackt)
500g Tagliatelle (Hartweizengrieß)

Für die Meerrettichcremesoße:

150g Simply V Streichgenuss Cremig-Mild
1 Zitrone (den Saft davon)
20g Dill (gehackt)
3 EL Haferdrink
1 TL Meerrettich aus dem Glas
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung

  • Möhren gründlich waschen, evtl. schälen. Mit einem Sparschäler in feine Streifen hobeln. In siedendem, leicht gesalzenem Wasser für 3 Minuten kochen, aber nicht zu weich werden lassen.
  • Sonnenblumenöl, Zitronensaft, Agavendicksaft, Raucharoma, Dill, 1 TL Salz und eine Prise Pfeffer miteinander glattrühren.
  • Die Möhren abgießen und noch heiß unter die Marinade heben. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen, am besten über Nacht.
  • Tagliatelle nach Packungsangabe kochen.
  • Alle Zutaten für die Meerrettichcremesoße in eine Schüssel geben und zu einer glatten Creme verrühren. Cremesoße unter die Tagliatelle heben. Auf Tellern anrichten und Möhrenlachs darauf verteilen.

Dieses leckere Rezept hat "Hier kocht Alex" für uns kreiert.

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Alterskontrolle

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen setzt sich Langguth Erben für einen verantwortungsvollen Alkoholkonsum ein.

Bitte bestätigen Sie hierfür Ihre Volljährigkeit und erfahren Sie mehr über Erben, aktuelle Aktionen und Gewinnspiele.

Suchen

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen